Das Wetter im Oktober 2011

01.10.2011 Goldener Oktober

In den nächsten Tagen ist ruhiges, sonniges Wetter angesagt, mit Tagestemperaturen über 25°C. Also raus in die Natur und das Wetter genießen.

2.10.2011 Bestes Ausflugswetter bei über 25C

Das schöne Wetter lockte heute wieder etliche Leute raus in die Natur. Hier ein paar Impressionen vom heutigen Tag aufgenommen in der Nähe von Unterjesingen und Wendelsheim.

Auch die Rindviecher ? (Wer den genauen Namen dieses Tieres kennt, bitte Mail an uns !) haben den tollen Tag genossen und haben sich die Äpfel schmecken lassen.

Wurmlingen mit Kapelle im Abendlicht.

Zum Schluß noch ein 270° Panorama aufgenommen auf den Feldern von Wendelsheim.

5.10.2011 Die letzten warmen Tage

Heute war noch einmal Gelegenheit bei Temperaturen über 20°C, wie hier im Schönbuch bei einem abendlichen Grillfeuer, die Natur zu genießen, bevor dann am darauffolgendem Tag die Kaltfront mit Regen und einem Temperaturabfall von über 10°C folgt.

8.10.2011 Ungemütliches Herbstwetter

Heute waren wir bei ungemütlichen 10°C und etwas Regen bei der Reutlinger Kulturnacht. Anbei ein paar Impressionen davon.

16.10.2011 Ausflug ins Badische

Bei Temperaturen um 20°C zeigte sich der Herbst, hier bei Wiesloch/Rauenberg, nochmal von seiner schönsten Seite.

Die Weinberge erstrahlen im herbstlichem Glanz.

17.10.2011 Besuch der Luftmessstation Odenwald

Heute stand ein Besuch der Luftmessstation Odenwald und des Telschik-Turms bei Wilhelmsfeld, bei leider zähem Hochnebel sowie damit verbundene schlechte Aussicht, auf dem Programm.

Hier an der Luftmessstation Odenwald sieht man einen kleinen Messpark, der Luftschadstoffe mit der passiven Probennahme misst.

Ozon (O3), Schwefeldioxid (SO2), Stickstoffdioxid (NO2) und Ammoniak (NH3) wird hier mit der passiven Probennahme ermittelt.

Hier werden die Stoffe über "freiwillige" Vorgänge wie Diffusion, Permeation, Adsorption und Adhäsion gesammelt.

Die eigentliche Messstation Odenwald der LUBW in der die aktive Probennahme vorgenommen wird.

Nach dem Besuch bei der Luftmessstation, ging es dann weiter zum Telschik-Turm. Am Turm angekommen, war gerade eine kleine Gruppe Kletterer dabei, sich vom Turm abzuseilen.

Eine Panoramaansicht vom Turm, im Vordergrund Wilhelmsfeld.

19.10.2011 Erster Schnee auf der Schwäbischen Alb

Der erste Schnee ist heute bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt in den Hochlagen der Schwäbischen Alb gefallen. Dieser sollte aber in den nächsten Tagen wieder verschwinden, da am Wochenende wieder Temperaturen um 15°C und Sonnenschein prognostiziert ist.

23.10.2010 Ausflug zum Lupfen bei Talheim

Heute ging es bei bestem Herbstwetter in den Landkreis Tuttlingen, genauer nach Talheim auf den Lupfen. Vom Wanderparkplatz ist es dann nicht mehr weit bis zum Turm.

Nach etwa einem halben Kilometer steil bergauf, am Lupfenturm.

Die oberste Plattform des Turmes ist genau auf 1000 Meter über Meereshöhe. Von dort aus hat man eine fast 360° Rundumsicht, mit einer prima Aussicht zum Klippeneck.

Der Lemberg, mitte links im Bild, ist mit seinen 1015 Meter, der höchste Berg der Schwäbischen Alb. Hier zusammen mit dem Klippeneck in der Übersicht auf dem Bild.

Ausblick Richtung Südschwarzwald.

Die Schweizer Alpen im Hintergrund.

Nochmal die Schweizer Alpen mit Talheim im Vordergrund.

Zum Schluß noch ein Panoramaausschnitt von Süden nach Westen.

Bei guter Fernsicht kann man vom Lupfen die gesamte Alpenkette sehen. Leider war die Sicht nach Südosten sehr dunstig, somit waren die Österreichischen Alpen bis hin zum Säntis kaum auszumachen. Der Ausflug dorthin hat sich aber trotzdem gelohnt.